Thai Yoga Massage (Nuad) ist eine seit Jahrhunderten überlieferte fernöstliche Heilkunst, die vor ca 2500 Jahren in Indien entstand. Mönche, die damals viel auf den Feldern gearbeitet haben und viele Kilometer zu Fuß unterwegs waren, haben diese einzigartige Körperbehandlung entwickelt und sie auch spirituell beeinflusst. Thai Yoga Massage basiert auf der Altindischen Ayurveda- und Yogalehre, lehnt sich an das System der Nadis und integriert heute auch Einflüsse aus dem Meridiansystem der chinesischen Medizin.

Mit unterschiedlichen Drucktechniken, Dehnbewegungen und Griffarten, werden Energielinien und Akupressurpunkte bearbeitet, der Körper gedehnt, gestreckt, gedreht, gewalkt und gelockert. Die Dehnungsübungen, bei denen der Behandelte eine passive Haltung einnimmt, entstammen der Yoga Tradition - daher auch die Bezeichnung "passives Yoga". Sie wirken erfrischend und vitalisierend auf Körper und Geist.

Thai Yoga Massage ist zum herrlich Wohlfühlen im Körper, eine wunderbare Ergänzung zur Yogapraxis und Balsam für die Seele.

Die Körperarbeit wird traditionell auf einer Matte am Boden in bequemer Kleidung ausgeführt.

Termin nach Vereinbarung               55€ / 60 Minuten